Facebook hallo, Blog ade!

Ich habe mich nun entschlossen über Facebook meine Artikel zu bewerben, bzw euch teilhaben zu lassen, was sich bei mir so tut.

 

Hier im Blog werde ich ausschließlich noch über Aktionen ect berichten!

 

 

Vielen Dank euch allen!

Kommt bei facebook vorbei, werdet Freunde, liked meine Steite          StefisWolle

 

 

Zur Facebookeröffnung gibt es vom

1.5-5.5.2016 mit dem Rabatcode:

 

aktionfacebook

 

 -5% auf den gesamten Einkauf

0 Kommentare

Faschingsaktion - 10%Rabatt

Es gibt ein paar neue Stränge im Shop und, weil der Fasching so kurz ist wird es für kurze Zeit eine kleine Aktion von mir geben.

 

Mit dem Gutscheincode     Greötli2016    werden euch 10% Rabatt abgezogen!

 

Der Aktionszeitraum ist von heute 30.1. bis 9.02.2016   viel Spaß beim stöbern

 

Eure Stefi

Instagram, Ravelry und Co.



Username Ravelry - StefisWolle

 

Ich habe nun meinen Username auf Ravelry geändert. Von Stefi-s auf StefisWolle. Ich wollte es schon länger, aber dachte immer das kann man nicht.... bis mein Mann mich vom Gegenteil überzeugte.

Denn nun, habe ich auf all den Seiten auf denen ich mich bisher bewege immer mein Firmennamen als Username.

 

 

Istagram - stefiswolle

 

Was ich vor gut 2 Wochen begonnen habe, mein tun und mein Werken auf Instagram zu posten.

Wer sich mir dort anschließen will kann mir gerne folgen, und ist somit am schnellsten up to date!

Dort werde ich auch immer Posten wenn es was neues im Shop gibt oder auch über Aktionen!

 

 

Golden Fleece Carders

 

Ab sofort kann man alle Produkte die ich aufgelistet habe über den Warenkorb bestellen.

Es kann aber durchaus möglich sein das ich nachbestellen muss, und dann kann sich die Bestellung um einige Tage verzögern. Aber ich werde mich mit denjenigen dann in Verbindung setzen.

                                                                                                  hier zu den Produkten

 

 

Neues über Märkte

 

Was mich noch sehr freut ist, dass ich so wie es aussieht vom 27.9.-1.10.2016 eine ganze Woche im Messeparkt mit meinem Spinnrad und meinen handgefärbten Artikeln einen Stand habe. Unter dem Thema " Altes Handwerk-neu erleben" freue ich mich schon heute auf diese doch anstrengende aber sicherlich tolle Woche! Mehr dazu unter Aktuelles

 

 

 

 

 

0 Kommentare

Wolle, Wolle und noch mehr Wolle

Am vergangenen Samstag war mein letzter Tag auf dem Christkindlemarkt in Dornbirn. Für mich war es wieder mal ein tolles Erlebnis, mit vielen schönen Eindrücken!


Bekannte und neue Gesichter, neue nette Wollverückte Frauen kennengelernt, viel Wolle ist an viel Vorarlberger strickfreudige Frauen gewandert, die sich hoffentlich voll begeistern lassen von der guten Qualität meiner handgefärbten Wolle!


Ja auch Spinnerinen war bei mir und konnten so zu sagen in Wolle baden!


So aber nun ist der Markt rum, und die, die mich nicht besuchen kommen konnten, für die gibts ab heute Abend, im Onlineshop alles was über geblieben ist!


Lasst es euch über die Feiertag gut gehen!

Liebe Grüße eure Stefi


Weihnachstmarkt Dornbirn 2015

Hier noch 2 Fotos von meinem Stand, wie er war, und dann sicherlich auch nächstes jahr wieder sein wird!!!

Mischpackungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus über 70 Verschiedenen Nuancen zusammengestellt in je 100g Packungen.

100% Schurwolle, 20-21 Micron

 

~ Farbverläufe können so x-beliebig zusammen gestellt werden

~ Sie können auch einfach nur zum Batts/Rolags herstellen verwendet werden.

~ Genauso sehr gut geeignet für Filzer für Märchenfiguren oder zum Nassfilzen

 

 

Ich hatte diese Qualität auch in Regensburg dabei. Nun gibt es wieder in allen Farben Nachschub!

es gibt auch ein Produkt wo du alle Nuancen vergünstigst bekommst! Zahl 15 und du bekommst eines Gratis!!!!!!


Alle Packungen auch einzeln erhältlich Hier gehts zu den Produkten

 

 




Zudem sind wieder Maulbeerseiden-Hankies im Shop. Diese wurden im gefärbten Zustand mit einer Briefwage auf 0,01g gewogen. Somit zahlt man wirklich nur die jeweiligen Gramm!

0 Kommentare

Shop- Neuigkeiten

In der Spinnszene hört man oft die Worte,    KAMMZUG  - ROLAG - BATT


Für viele von euch klingt das vielleicht Spanisch, oder sie wissen nicht wie dies zu verarbeiten, oder geschweige dann wie diese Unterschiedlichen Begriffe hergestellt werden.


Ich habe ab sofort in meinem Shop kleine Testlinge hergestellt und sie werden in einem Paket mit einer kleinen Beschreibung geliefert.


Es handelt sich hier um 50g Mischwolle aus verschiednen Fasern. Einen kleinen Anteil Grau wurde mit beigemischt, damit man auch ein gutes Sichtbares Ergebnis erziehlt, um nach dem Spinnen auch die Unterschiede zu erkennen.


Dieses Wollpaket ist auch Erhältlich mit Kopf/Fußspindeln im Setpreis von 15€

Shopupdate

Nach diesem tollen Erfolg von Regensburg, sind jetz mal vorerst die Kammzüge die den Weg zu mir nach Hause gefunden haben wieder eingestellt.


Die Strickwollen die noch vorhanden sind werde ich die nächsten Tage einstellen!


Viel Spaß beim Shoppen

0 Kommentare

7. Wollfestival in Regensburg


Ein wahnsinnig tolles, aber doch anstrengendes Wochenende ist vorüber, und ich möchte euch auch hier ein paar Fotos zeigen:

 

Für mich war es ja als Ausstellerin, als auch als Besucher das erste Wollfestival. Es ist so toll zu sehen dass alle gleich „ticken“. So viel Spinn, Strick, Handarbeitsbegeisterte an einem Ort!!!

 

Mich haben meine Mutter und noch 2 Freundinnen begleitet, die mir eine sehr große Hilfe waren.

Sie halfen mir beim Standaufbau, Betreuung, und auch beim Abbau! DANKE euch Lieben!!!!!

 

 

Viele Leute besuchten mich an meinem Stand. Die einen kannten mich schon, für die einen war ich neu. Ja sogar solche die extra wegen mir kamen!!! Ich war so begeistert, wie man mich auch unter den „Ständlern“ toll aufgenommen hat.


Prominenz kam natürlich auch bei mir vorbei!!!!!


Chanti- alias Chantal Manou Müller

Angie von Angiies Wollplaudereien

Mucklpuhttp://mucklpu.jimdo.com/


 

Man hat so viele neue Leute kennengelernt, nette Gespräche geführt!

Auch ich konnte doch die einen oder anderen spinnbegeistern. Ich führte ja an meinem Stand, je nach Andrang mit der Handspindel vor, erklärte die Techniken. Toll wie viel Leute sich doch für die Spinnerei interessieren!

 


 

Der Andrang schon Morgens war enorm!

 

Durch organisiert von der Einfahrt über das Aufbauen, die Wollpolizei, die Betreuung, bis hin zur Ausfahrt!

 

DANKE nochmals an das gesamte Helferteam und natürlich an die ganzen Organisatoren!!

Bei uns im Klassenzimmer waren wir, meiner Meinung, eine perfekte Mischung an Angeboten.

 

Lanafina

mit toller Wolle und vielen schönen gestrickten Projekten von ihr

 

Pink Hazel

genial genähte Artikel, bzw auch viele kleine Helferlein mit Liebe gefertigt!


Bei mir am Stand gabs Kammzüge, Batts, Strickwollen, Handspindeln, Hankies,.... und natürlich MICH!!!!



Stattgefunden hat das Festival ja im von Müller Gymnasium. Das eigentlich neuerbaute Gebäude, war meiner Meinung nach der ideale Austragungsort für diese Veranstaltung. Lichtdurchflutete Räume, in der Aula mehr als ausreichend Platz. Einen wunderschön gestalteter Innenhof, der für vieles Platz fand!


Die Kantine hatte für alle Platz! Es gab eine sehr gute Küche, Handarbeiter konnten beim gemütlichen zusammensitzen, Ideen austauschen oder einfach nur neue Leute kennen lernen.



Meine Ausbeute die ich mit nach Hause gebracht habe.


Einen Schöne Kammzug von Melinolisl, mit der ich ganz nette Worte tauschte! Danke


und eine Sockenwolle von Inis Wollerei!


Ich habe mich bescheiden gezeigt... gesehen hätt ich ja sooooo viel, aber mir fehlt schlicht weg die Zeit um es zu verarbeiten!


Hier noch ein paar Fotos ohne Worte!!!!!!!!!!

Schafrassen die in Deutschland gehalten werden, Ausstellung der Handspinngilde
Schafrassen die in Deutschland gehalten werden, Ausstellung der Handspinngilde

Vorbereitungen auf Regensburg

Wie die Zeit vergeht, unser Nero wächst heran und ist mitlerweile gut 25kg schwer und nun ein halbes Jahr.

Der Sommer neigt sich dem Ende, und meine Wollregale füllen sich! Mein Färberpäuschen galt ja nur dem Onlineshop!


Auch in Regensburg wird fleißig Organisiert und gewerkelt!


Was werde ich alles mit nach Regensburg bringen:


Spinnwolle gefärbt (Austr. Merino, Afrikanische Merino, Argentinische Merino (CHUBUT), Merino Superwash, BFL, BFL-Superwash, Polwarth, Falkland, Süddeutsche Merino, Merino/Seide, Seiden-Hankies.


Strickwollen von der Firma Atelier Zitron, in den Qualitäten:

Trekking 4-fach, Trekking 6-fach, Lifestyle, Hightwist, Non plus Ultra, Ecco


Anfänger - Handspinden (Kopf-Fuß)


Tiroler Bergschafwolle    natur/gefärbt   in Mischwollsäckchen zusammen gestellt


So nun wird weiter gearbeitet, und wünsche bis dahin eine gute Zeit und

ich freue mich den einen oder anderen von euch kennenzulernen und zu sehen!


Bis dahin eure Stefi

0 Kommentare

Färberpäuschen!!!

Seit dem 27.4.2015 lebt bei uns ein kleiner Wollknäuel Namens Nero (Cane Corso)!

Aufgrund der Welpenaufzucht und Zeitinvestition, um den Hund gut zu trainiren, werde ich die nächsten Monate eher wenig färben! Daher, das was alles noch im Shop ist ist noch zu haben, ich werde erst wieder auf die Märkte im September und Oktober färben! Und was von dort übrig ist werde ich dann natürlich wieder in den Shop stellen!


Somit,.... ich werde dann noch ein paar Fotos von dem Zwerg einstellen damit ihr auch alle was süßes davon habt!




0 Kommentare

Frauen Kreativmarkt Lustenau

Ein erfolgreicher Markttag habe ich am Samstag den 14.3.2015 erleben dürfen! Als Unterstützung half mir meine Mum, sie kümmerte sich hervorragend um den Verkauf und die Beratung von der Strickwolle! Ich selbst saß am Spinnrad, um den Leuten diese alte Handwerkstechnik wieder ein wenig näher zu bringen!


Da ja auch die  Zeit knapp bemessen war, von 08:00-12:30 verging die Zeit wie im fluge! Jung wie alt war begeistert vom Spinnrad und von der Arbeit an der Handspindel!


Für mich war ja dieser Tag auch ein Sprung ins Kalte Wasser, denn ich konnte bis dato nicht sagen wie die Leute auf Handgefertigte Unikatwolle reagieren! Aber es war duch die Bank nur Positives Feedback zu hören!


Am Morgen strahlte noch so schön die Sonne auf meinen Stand, da konnte der Tag nur gut beginnen!


und nun noch ein paar Fotos!

1 Kommentare

Neues über Neues

So wo soll ich denn anfangen.......

 

Machen wir’s Terminmäßig:

 

Gestern Abend wurde von mir und meinem großen Hobby, dem Spinnen, von einer ganz netten Reporterin ein Interview gehalten! Als erstes hab ich nicht schlecht gestaunt, als da auf einmal ein Fotograf, mit recht viel Ausrüstung vor mir stand. Wir gingen sofort an die Arbeit. Er stellte mich und meine Arbeitsgeräte richtig in Szene, und knipste was so das Zeug hält. Als dann alles aufgenommen war ging es ans Interview. Wie ich dazu kam, das ich spinne, wie alles von statten geht und und und. Ich freu mich schon riesig bis es dann in der Zeitung die „Neue am Sonntag“ erscheinen soll. Natürlich werde ich dann den Artikel auch hier einstellen!

 

Auf Märkte werde ich dieses Jahr auch vertreten sein.

 

Am 14.3.2015 von 08:00-12:30 auf dem Frauen Kreativmarkt in Lustenau am Blauen Platz.

Ich werde dort handgefärbten Produkte ausstellen. Dazu werde ich verschiedenste Wollqualitäten dann noch färben, von der Firma Zitron - Lifestyle, Ecco, Trecking       4-fach, Trecking 6-fach, Hightwist – Strangware als auch geknäuelt!

 

Das 7. German Ravelry-Meeting in Regensburg vom Samstag 5. September 2015, 10.00 – 18.00 Uhr bis Sonntag, 6. September 2015, 10.00 – 16.00 Uhr. Auch hier habe ich die fixe Zusage bekommen!

 

Somit werde ich in den nächsten Tagen mit den Vorbereitungen anfangen, und ich freu mich schon riesig auf tolle Eindrücke und vielleicht trifft man auch den einen oder anderen unter Euch!

1 Kommentare

in Kooperation

Hier möchte ich euch meine Kooperationspartnerin vorstellen

 

Ines Lenert

Am Wasserwaal 31

6410- Telfs
Tirol / Österreich
Mobil:
+43 664 14 64 102


Wer ausgefallene, bzw was ganz besonderes tragen will, ist diese Seite von Ines ein muss! Ich war hin und weg, als ich zum ersten mal ihre Stücke sah! Denn wer ein absolutes Einzelstück will kann sich zb. bei mir Kammzüge aussuchen, diese werden dann von Hand versponnen und zu einem wahnsinns Hingucker verzaubert!


Schön dass es dich gibt :-)

Organisation, Planung

Nach einer tollen Marktwoche, abgearbeiteten Bestellungen, finde ich nun schön langsam wieder in meinen Alltag! Wobei ich immer noch nicht komplett bin. Meine Hompage hinkt ein wenig hinterher, aber ich habe ja über die Feiertage genug Zeit um wieder auf Stand zu kommen. Ich werde auch ein paar Veränderungen auf meine Seiten machen, denn ich werde den Shop ein wenig vergrößern (einzusellende Produkte).... aber mehr dazu werdet ihr dann sehen!


Zum Markt muss ich sagen, war ich sehr zu frieden. Meine Hausschuhe sind sehr gut bei den Leuten angekommen sodass ich doch einige Nachbestellungen hatte! Auch die Spinner unter uns haben sich die einen oder anderen Blicken lassen und auf einen kleinen Plausch zusammengetan!  Auch mein Projekt mit der Handgefärbten Sockenwolle ist gut angekommen, von 28 Strängen nahm ich nurmehr 6 nach Haus.... doch war sehr gut!!!--> kommen dann auch noch in den Shop!!!! :-)


Weiteres erfahrt ihr dann in bälde!!!

DANKE noch an alle die mich unterstütz haben!!!

0 Kommentare

Christkindlmarkt in Dornbirn

Die Weihnachstzeit naht, und auch die Marktzeit. Ich hab schon vieles vorbereitet, wie Hausschuhe in verschiedenen Größen + Farben, Hüte, Feen, Hexen, viel Wolle und und und. Es würde mich freuen den einen oder anderen auf diesem Markt begrüßen zu dürfen. Ich werde auch mit dem Spinnrad am spinnen sein!


Unser Häusschen Nr. 42 ist von So-Fr von 14:00-19:30,

Sa 10:00-19:30 geöffnet.


0 Kommentare

Shopupdate 27.10.2014

Herbstöne auf Afrikanischer Merino, und dazu die passenden Seidenhankies!


Wer noch nie Seidenhankies gesponnen hat, es ist ein Versuch wert. Es gibt tolle Anleitungen von Chantimanou auf Youtube!

0 Kommentare

NEUES LOGO

Nach gutem überlegen, und langem Designen, habe ich nun ein neues Logo, entworfen von Heike Grunwald! Ganz individuell für mich ausgearbeitet.


Schön nach und nach werde ich meine Hompage ein wenig umdesignen und ändern. Aber ich muss es Schritt für Schritt machen, da Computerarbeit seeeeehr viel Zeit frisst!


Ich bin voll happy, und hoffe es gefällt euch auch!

1 Kommentare

Video Podcast!!!

Was mich die letze Zeit sehr gefreut hat, das mich zwei ganz Nette Frauen gefragt haben, ob sie mich in ihrem Podcast vostellen dürfen!

 

Es macht mich wahnsinnig stolz, zufriedene Kunden zu hören!

 

Für euch nun die Links:

 

MucklPus

Folge 27 ab Minute 29:10     hier der link

 

 

Angiies Wollplaudereien

Episode 4 ab Minute 16:00 und dann nochmals ab Minute 31:30

hier der link


DANKE euch für die nette Vorstellung!

 

 

Filzarbeiten, Neuheiten!

Aus alt macht Neu!

 

An einem ganz feinen Schönwetter Nachmittag ist dieses schöne Schmuckstück enstanden! Es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht, etwas neu einzuhüllen und zu verschönern! Es steht noch auf dem Plan den zweiten Stuhl in den genau Gegensätzlichen Farben zu machen (Fotos folgen nach Fertigstellung)


Neue Form an Patschen.

 

Schlupfer......   Formstabil, angenehm zu tragen, Wärmend, auch mit Ledersohle ausgestattet!


Eine Erleichterung beim Anziehen.

 

Potschi mit Fersenlasche!

0 Kommentare

Shopupdate 18.9.2014

Im heutigen Update habe ich mich von Bilden inspirieren lassen!

Es war auch eine Kleine Herrausforderung für mich aber ich denke, sie ist mir Gelungen!


Projekte

Filzen

In letzter Zeit ist in unserem Hause einiges entstanden, bzw. hat sich getan. Ich habe mehrere Kurse gehalten, hab an eigenen Projekten gearbeitet, Färberversuche mit Naturmaterialien gemacht aber der Höhepunkt war ein Neues Herdentier ist eingezogen! So wo soll ich nun anfangen?

 

Fangen wir mal mit der Filzerei an. In Zusammenarbeit mit meiner Mama, sind wir einen ganzen Tag an diesen Wunderschönen Mosaiken dran gewesen. Der Mittlere Kreis wird noch für eine Familien- „Beschützmichdecke“ weiterverarbeitet (Fotos folgen nach Fertigstellung). Die anderen zwei auf schwarzem Hintergrund kann man als Tischdecke, Sitzunterlage, aber auch als Bild an eine Wand verwendet werden.

 

Mir gefällt diese Technik sehr. Man kann durchaus diese Technik auf Taschen, Sitzpolstern anwenden. Sozusagen bei allem was in Flächen gefilzt wird.

 

Mosaik
Mosaik

Spinnzuwachs Michi

Der Neuzuwachs in unserem Haus heißt Michi und kommt vom Hause Schwarzenstein. Es ist ein Reisespinnrad mit einer Übersetzungsvielfalt von 1:2,6 – 1:22 mit einem Gewicht von 4,7 kg ist es ein Recht Komfortables Päckchen. Jetzt wird noch nach einem passenden Koffer gesucht damit es auch ohne kaputt zu gehen transportiert werden kann. Ich habe schon die ersten 100g drauf gesponnen, eher dünn, drum bin ich schon an die oberen Übersetzung Verhältnisse gekommen! Es ist ein sehr leises Rad, das einzige was Geräusche macht ist bei höheren Drehzahlen hört man den Luft was der Flügel macht, dadurch wird einem an den Knien recht kühl!

 

Fazit: Sehr zufrieden

 

Was ich noch für eine Verbesserung vornehme, ist dass ich unten an den Standbeinen (Grün Markiert) noch eine Stahlplatte anfertige, wo ich als zusätzliche Stabilisierung anbringe. Denn bei einer Bekannten, wo sich auch eines bestellt hat, ist dieser Stand Fuß beim Lila Strich abgebrochen. Meiner Meinung nach ist dies ein Schwachpunkt (Rot markierter Bereich) denn dieser Teil ist zwar die Ganze Nut verleimt, aber für mich ist diese Nut eine Sollbruchstelle vor allem wenn die Holzmaserung in dieselbe Richtung verlauft, wie es das bei ihr der Fall war. Das Rad wird zurück geschickt damit sich dies Herr Schwazenstein genau ansehen kann, denn so einfach wegschrauben, neues ran, geht’s nicht da eben alles verleimt ist! Mal sehen was daraus wird.

 

Strickprojekte

Bei meinem Farbverlauf-Mantelprojekt sind die ersten zwei Knäuel Wolle schon fast verarbeite. Gestrickt wurde vom Kragen aus nach unten, somit habe ich dann zum Schluss nur zwei kurze Nähte unter den Achseln. Für die Taillierung habe ich nach dem Brustbereich wieder mit zwei Zöpfen gestartet die dann kurz in eine 4er Zopf übergehen und sich dann wieder teilen. Die Ärmel werde ich dann zum Schluss machen. Soweit bin ich Recht zufrieden!

0 Kommentare

Shopupdate Sommeraktion

ab 10.6.14  22°° bis 12.6.14  22°°   Versandkostenfrei ab 30€ Bestellwert

 

Beim heutigen Update, habe ich die Kammzüge nochmals neu geordnet und biete Sie zum Standardpreis an, aber.....

 

Ab einer Bestellung über 30€ ersparst du dir die Versandkosten, egal ob AT,CH,DE!!!

 

Shop vorübergehend geschlossen ab 13.6.2014

Danach werde ich die gesamten AGB überarbeiten müssen, denn es gelten ab dem 13.Juni 2014 die neuen EU-Richtlinien!

 

0 Kommentare

Lang, lang ist her.....

Nachtrag.... am 14. Mai war ja das Spinntreffen in der Schweiz.

Eine ganz nette Runde an Frauen, viele schöne Spinnstunden, feines Mittagessen und nette Tratschereien. Danke an alle die mich "Neue" nett aufgenommen habt. Mir hats Spaß gemacht. Das nächste Treffen sollte ja am 10.09.2014 stattfinden, wobei ich sehr wahrscheinlich nicht dabei sein kann, da mein Neffe Geburtstag hat.

0 Kommentare

Shopupdate am 25.5.2014 12°°

Achtung Augenschmaus!!!

 

Im heutigen Shopupdate, dass ich ab 12°° freischalte, gibts wieder einige neue schöne Kammzüge in verschiedenen Materialen, diese ich alle selbst gefärbt habe.

 

Es sind aber auch vom letzen Shopupdate noch ein paar Schönheiten zu haben!

 

Viel Spaß eure Stefi

0 Kommentare

Mantelprojekt

Nun hab ich ja schon auf Ravelry mein Mantelprojekt vorgestellt, natürlich halte ich mich in meinem Blog auch daran und stelle mein Projekt 2014 vor .

 

Ich hab bis dato noch keine Aufzeichnungen gefunden, auch noch niemand getroffen wo derart ein Projekt jemals gemacht hat bzw. so dokumentiert dass manns nachmachen könnte. Somit hab ich damit gestartet!

 

Ziel ist, ein Mantel in Farbverlauf! Von unten Dunkelbraun, bis obenhin in Naturrohfarben. Ebenso müssen Natürlich die Ärmel auch im Farbverlauf stattfinden. Gearbeitet wird natürlich mit Selbsgefärbtem in 10 Abstufungen, und von Hand gesponnen in 2-Ply mit Restüberlappung.

 

Versponnen ist ja nun alles, somit bin ich noch am Muster suchen. Aber ich werde am ehesten was zusammenwürfeln.

Aus Stoff werde ich einen groben fetzen anfertigen wo ich dann immerzu mein gestrick rauflege, denn ich will alles mit Rundnadeln an einem Stück stricken (also ohne Vorderteil/Rückenteil) und hinten mittig soll der Tiefste punkt sein und dann in einer Rundung vor abnehmend....

Großes Fragezeichen??? Ihr werdet dann bei Zeit Fotos sehen!!

 

Wenn ihr lust habt könnt ihr euch bei Ravelry gerne mal reinschauen ich habs für die Öffenltichkeit geöffnet!
 hier der link! Da findet man die ganz genaue Beschreibung und auch einige Fotos!

 

0 Kommentare

Shopupdate

So nun ist es soweit!! Mein erstes Shopupdate!

Ich habe ein wenig neu angeordnet und "Desiged". Ich hoffe es gefällt euch. Bei meiner letzer Färberei sind soo viele schöne werke aus den Wässcherchen gehüpft!

 

Ich habe meine Farbflotte ja auch schon bei Ravelry gezeigt, und nun können sie erworben werden. Viel Spaß!!!

 

...und noch zum Spinntreffen in Bächli, ich werde die nächsten Tagen einen Blogbeitrag zusammenstellen

 

0 Kommentare

Ebay Schätzchen + Geburtstaggeschenk

Schuhleisten für Filzschuhe
Schuhleisten für Filzschuhe

Kürzlich hatte ich Geburtstag. Von meinen Eltern erwartete ich ein Überraschungsgeschenk dass aber erst nach ein paar Tagen eintreffen sollte! Als es da war flog ich aus allen Wolken!

Jede Filzerin weiß glaube ich was ich meine.

 

Bei Ebay entdeckte ich diese Haspel mit Zählwerk, lt. Verkäufer funktionstüchtig. Während unserem Familienausflug in den Zirkus ersteigerte ich sie um wenig Geld. Sie kam am Spinnsamstag in Friedrichshafen an, wo sie von meinen Töchtern mit Freude ausgepackt wurde. Vollgestopft mit Zeitungsknödeln kam sie dann langsam zum Vorschein raus.

 

Sie war top in Schuss aber ganz graues Holz und sah nicht gerade prickelnd aus. Am Muttertag Morgen versuchte ich an einer kleinen Stelle mal mit Leinöl darüber zugehen. Hervor kam eine Wunderschöne Nussholzhaspel, die vor 1900 (lt. Verkäuferin) schon in Arbeit war. Mit Holzzahnräder, nach 100 Umdrehungen macht sie einen Klick, Zählwerk wo 12 Schritte aufweist die aber zum Nullen geht! Ich bin sooo stolz auf diesen Kauf. Gehaspelt habe ich natürlich auch schon mit meinen Töchtern. Sie hat unterhalb auf dem Stand Fuß 4 Handgeschmiedete Haken in denn man einfädeln kann um zu Haspeln somit bekommt man 4 Abteilungen die dann wunderprächtig gehen zum Abbinden! Der erste Haspelversuch 111 Umdrehungen x 1,80m Umfang sind 199,8m Wolle!

 

Ein wunderschöner Alter Knacker mit Zählwerk!!!!

 

Handyfoto wird baldigst aktualisiert durch ein besseres!
Handyfoto wird baldigst aktualisiert durch ein besseres!
0 Kommentare

Ab ins Fotostudio!


 

Heute wurden die ganzen Kammzüge geflochten und herausgeputzt, damit sie Foto reif werden.

 

2,3 Kammzüge hab ich mir rausgepickt denn die kann ich nicht hergeben da sie soooo gelungen sind und voll nach meinem Geschmack!

 

Nun bin ich startklar zum aufs Spinntreffen, nächste Woche, zu fahren, ich hoffe sie kommen auch dort so gut an wie sie bei mir ankommen!

 

0 Kommentare

Ganz schön viel Arbeit

Dieser Korb voll verschiedener Faser, wurden heute gefärbt!

Insgesamt waren es 4,6 kg! Ich fing am Morgen um 8Uhr an, kurze Mittagspause mit Kindern holen und dann weiter. Bis ich dann alles fertig aufgeräumt habe wars wieder 8Uhr. Nun musste ich gleich an den PC um euch teilhaben zu lassen!

 

Gefärbt wurde zum Thema Mittelalterfarben, Tiger, Ozean, Blumen, Beeren,...

 

Da ich ja am 14.5.2014 beim 7. Ostschweizer Spinntreffen dabei bin und auch meine Kammzüge zum Verkauf anbiete, werde ich die übrigen dann ab 15.5. im Shop haben, aber ich werde dann noch im Ravelry darüber informieren bzw. für diejenigen die einen  Newsletter abonniert haben werde ich über diesen Informieren!

 

Nun noch ein Paar Fotos zum Geschmack holen, bzw mich an der Arbeit!

Meine Färberküche
Meine Färberküche
Ich an der Arbeit
Ich an der Arbeit

Vorderseite vom Wäscheständer
Vorderseite vom Wäscheständer
Rückseite vom Wäscheständer
Rückseite vom Wäscheständer
1 Kommentare

Ich bin dabei! 7. Ostschweizer Spinntreffen

Heute habe ich mich für das 7. Ostschweizer Spinntreffen angemeldet, das im Restaurant Rössli in CH- 9633 Bächli (Hemberg) stattfindet (Falls noch jemand Lust hat sich anzumelden bitte sich hier melden ich sende euch die Kontaktdaten zu! Anmeldeschluss ist der 10. Mai)

 

Ich werde mit meinen Spinnutentsilien dabei sein. Zum Verkauf biete ich verschiedenen handgefärbten Kammzüge, selbstgebaute Handspindeln, und was so das Spinnerherz erfreut.  Mitbringen werde ich auch ein paar von mir gefertigten Handgesponnene Strickprojekten die ich zur Schau stelle.

 

Ich freu mich schon neue Kontakte zu knüpfen und schöne Spinnstunden zu haben!

 

 

0 Kommentare

Österliche Filzerei

 

Anfang dieser Woche besuchte ich einen Kurs in dem wir filzen konnten was wir wollten, somit nahm ich mich dem Thema Ostern an und filzte diese zwei Schätze. Diese zwei Hasen werde ich meinen Töchtern in das Osternest legen.

 

 

Ich war an diesen Häschen einen ganzen Tag dran (ca 6h). Gefilzt wurden diese Hasen aus Bergschafwolle und sind zu 100% aus Wolle. Sehr fest Nassgefilzt, damit sie auch Jahre in Kinderhänden bestehen.

 

 

Für mich war dieser Kurs eine weitere Festigung meiner bisherigen Filzkenntnisse. Es macht riesigen Spaß in der Gruppe zu filzen und zu sehen was sich so im Laufe dieser Tage für wunderbare Werke entstehen.

 

 

Für die einen begann es mit einfachen Figuren, wie kleine liegende Hasen (ohne Beine) dann ging es zu Dachs und Fuchs über. Die einen gingen in die Vogelproduktion (wie auch ich am zweiten Tag). Es wurden auch noch Lichterketten gemacht, große Hennen, ein Elf, ein Nilpferd,…..

 

 

Wenn sich jemand für diese Art an Filzerei interessiert, meldet euch bei mir, dann stelle ich Termine zusammen

 

1 Kommentare

Seitenerweiterung - Galerie

 

Heute habe ich in meiner Homepage-Navigation eine neue Untergruppe aufgemacht -  Galerie 

 

 

Ich finde es toll wenn man auch irgendwo sehen kann was so erarbeitet wird, bzw. das Können was ich in meinen Kursen weitervermittle!

 

 

 

Es ist immer wieder wundervoll was für Projekte entstehen, auf was für Ideen das man kommt und wie das Stück zum Schluss fertig aussieht, denn gerade beim Nassfilzen ist die Wandlung von der Rohwolle bis hin zum fertigen Stück doch enorm.

 

 

 

In Moment bin ich immer wieder dran am Termine organisieren für verschieden Kurse. Aber auch um meine Dekorationen oder auch Projekte zu vervollständigen.

 

Naja sofern es die Zeit zulässt neben Haushalt, Job und natürlich der Familie.

 

 

0 Kommentare

Filzkurs - Ergebnisse

 

In einer ganz netten Damen / Mädelsrunde ( 2 Elfjährige) entstanden gestern diese wunderschönen Exemplare.

 

Mir hat es sehr viel Spaß mit euch gemacht, und ich hoffe den Teilnehmern auch.

 

Viel Freude und auf ein baldiges wiedersehen

Eure Stefi

0 Kommentare

Einiges los - Shopneuheiten

 

 

Schön dass schon so viele Leute mal vorbei geschaut haben.

 

 

Ich hatte die letzten Tage einiges zu tun wie zum Beispiel:  färben, Maniküre/Pediküre bei den Schafen (bevor es auf die Weide geht) Organisationen, Familie und, und, und….

 

Und da heute Abend nichts weiter auf dem Programm steht stell ich heute mal meine Neufärbungen vor.

 

 

Zum Thema Frühlingserwachen!!!!!!

 

 

Narzissen

Winterveilchen

Süddeutsche Merino zu je ca. 100g

0 Kommentare

Eröffnung meiner Homepage!!!

Hallo ihr Lieben,

 

nun ist es endlich soweit, meine eigene Homepage und der dazugehörige Onlineshop ist eröffnet.

 

Ich möchte alle recht herzlich Willkommen heißen und freue mich auf neue Erfahrungen!

 

Fortan lasse ich euch an meinem Hobby teilhaben und werde laufend über die Neuigkeiten berichten.

 

Somit beende ich meine heutige Tätigkeit und lasse meine Seite auf euch wirken!

 

Viele liebe Grüße

Eure Stefi

PS: Und schon fast unglaublich zu meiner heutigen Eröffnung sind bei meinem Papa Zwillinge auf die Welt gekommen (vor einer Woche waren es schon zwei einzelne) Soooo süß!!  "Wollnachschub gesichert"

5 Kommentare